Referate
Tools
PDF

Texte für das Seminar „Die marxistische Krisentheorie und die gegenwärtige Finanzkrise im

Kapitalismus“, Karl-Liebknecht-Schule der DKP, 11./12. Februar 2012

Konkurrenz – Überproduktion

Theorien über den Mehrwert

Über die Formen der Krise

Widersprüche zwischen der Produktion und Konsumtion unter den Bedingungen
des Kapitalismus.

Umwandlung der Überproduktion leitender Konsumtionsartikel in die allgemeine
Überproduktion]

Zurückbleiben des Marktes hinter der steigenden Produktion

Ricardos Auffassung von der unbeschränkten Nachfrage und der unbeschränkten
Kapitalanwendung

Unterkonsumtion

Engels: Herrn Eugen Dührings Umwälzung der Wissenschaft, MEW Bd. 20, S. 266]

Rosa Luxemburg:Die Akkumulation des Kapitals, Sechzehntes Kapitel - Rodbertus' Kritik der
klassischen Schule

Wege aus der Krise

Marx:
höhere Löhne?
Ausdehnung der Märkte?

Linke Antikrisenpolitik,

Keynesianismus

Marxistische Antikrisenpolitik - (gibt es die?)

Antikrisenpolitik im Kapitalismus

Zahlungsbilanz

Marx: Das Kapital, Bd. III, Dreißigstes Kapitel: Geldkapital und wirkliches Kapital

Spekulation

MEW, Band 7, Revue (Mai bis Oktober, 1850)

 

Bayern vor der Landtagswahl
Schickt die CSU in die Opposition!

 

Woi ma in an Bayern, wie's die AFD mog, leben?
Mia ned!
Landtagswahl am 14. Oktober

 

Der Kommentar

Francis Wurtz: Sahra Wagenknecht spielt mit dem Feuer!

Francis Wurtz: Sahra Wagenknecht spielt mit dem Feuer!

25.09.2018: Francis Wurtz, Politiker der Französischen Kommunistischen Partei PCF, hat in einem Kommentar auf seinem Blog seine Bedenken gegenüber der Position von Sahra Wagenknecht zu Migranten zum Ausdruck gebracht und ihre Position kritisiert:

weiterlesen

Im Interview

"Die Migranten sind die Flüchtlinge eines Wirtschaftskrieges"

Interview mit Aminata Dramane Traoré

 24.09.2018: Zur Eröffnung des EU-Gipfels am Donnerstag (20.9.) in Salzburg teilte EU-Ratspräsident Donald Tusk zufrieden mit, dass die Zahl der Flüchtlinge sinke. Er meinte die Zahl, die lebend die EU erreicht, denn die Zahl der Menschen, die vor Krieg, Hunger oder Elend müssen, steigt kontinuierlich an. Sie werden als "Wirtschaftsflüchtlinge" diffamiert, ...

weiterlesen

marxistische linke

Den Aufbruch wagen

Den Aufbruch wagen

14.10.2018: Knapp eine Viertelmillion Menschen demonstrierten für die Unteilbarkeit von sozialen und Menschenrechten, nicht irgendwo virtuell im Netz auf einer Homepage mit einem Klick, sondern ganz real auf den Straßen Berlins.

weiterlesen

Dossier "Linke Strategien"

Im Dossier "Linke Strategien" sind Artikel zusammengestellt, die auf kommunisten.de in verschiedenen Rubriken erschienen sind und sich mit Fragen linker Strategie, Neuformierung der Linken, etc. befassen.

Zum Dossier