www.kommunisten.de
    Anzeigen  # 
Galerie Beschreibung
München: Vernissage einer Ausstellung mit Karikaturen von Bernd Bücking 01.07.2010: Im Münchner EineWeltHaus wurde gestern eine Ausstellung eröffnet, die politische Karikaturen von Bernd Bü...
München. Bundesweiter Aktionstag der Mitarbeiter von Siemens IT Solutions and Services (SIS) 22.03.2010: Bundesweite Aktionstag der Mitarbeiter von Siemens IT Solutions and Services (SIS) gegen die Umstrukturierun...
München nazifrei - Demonstration 08.05.10 Antifaschistische Demonstration in München am 08.05.10 gegen den Aufmarsch der Neonazis. Fotos: Werner Rauch
München 8.Mai 2011 - Kundgebung zum Tag der Befreieung 09.05.2011: Dass der 8.Mai ein Tag der Befreiung Europas von der Gewaltherrschaft des Faschismus ist, darauf weist das M...
München 4.6.2010, Protestkundgebung zum Überfall Israels auf den Gaza Hilfskonvoi Über 2000 Menschen versammelten sich nach einer Demonstration (Wandelnde Schilderkette) auf dem Münchner Marienplatz. ...
München 28.05.2011 - Machtvolle Anti-Atom-Demonstration 25.000 demonstrierten am 28,05,2011 in München gegen die Atompolitik von Regierung und Energiekonzerne und für einen s...
München 26.03.11 - Alle AKWs abschalten In München waren bei strömenden Regen 40.000 Demonstrierende zu Kundgebung auf den Odeonsplatz gekommen. Anti-AKW-Init...
München 13.07.13 - Mir hams satt!-Demonstration „Mir hams satt - Agrarindustrie und Flächenfraß stoppen!“ – unter dieser Losung demonstrierten am Samstag mehr a...
München - ver.di-Streikaktion im Einzelhandel 12.07.13 Etwa 2.000 Streikende im Einzelhandel nahmen an der Verdi-Kundgebung in München teil. Fotos: sosch
München - UmFairteilen 29.09.2012 In der Bayerischen Landeshauptstadt wurde die Kundgebung vom Bündnis "München sozial" organisiert, dem mehr als 60 Org...
München - Solidaritätsaktion für Non-Citizens 11.07,13 Am 22. Juni begann in München auf dem Rindermarkt ein Hunger- und Durststreik von etwa 50 Asylsuchenden. Eine Woche sp...
München - Mieterdemo 24.05.2014 Mit einer bunten, lautstarken und ideenreichen Demonstration protestierte die Aktionsgruppe Untergiesing e.V. am Samstag...
München - Make ART not WAR - 02.01.2014
München - Kundgebung 09.11.2013 Kein Vergeben - kein Vergessen! - An den historischen Naziterror erinnern – dem aktuellen entgegentreten! Unter diesem...
München - Fest der Solidarität 06.07.13 Veranstalter: Münchner Bündnis gegen Krieg und Rassismus - DKP – Deutsche Kommunistische Partei München - Forum Eur...
München - Demonstration NSU-Prozess 13.04.13 In München haben sich am Samstag, den13. April Tausende, überwiegend junge Menschen versammelt, um gegen Naziterror, s...
München - AKW Demonstration 09.10.10
München - Aktion gegen die NATO-Sicherheitskonferenz 05.02.2011 Weit mehr als 5000 Kriegsgegnerinnen und Kriegsgegner beteiligten sich am Samstag, den 05.02.2011, an der Demonstration...
MUC_8-Mai-Antifa-Blockade
Menschenkette gegen Stuttgart 21 - 13.08.2010 Über 20.000 bildeten am 13.08.2010 eine 1,2 km lange Menschenkette rund um das Stuttgarter Bahnhofsgelände.
 
Seite 5 von 13

Pro-Asyl Familiennachzug

" .. Wir fordern alle Abgeordneten des Deutschen Bundestags dazu auf, die erzwungene Trennung von Flüchtlingsfamilien zu beenden. .."

Zur Petition »Familien gehören zusammen!«


Tödliche Agri Kultur - Wie Monsanto die Welt vergiftet

Monsanto-Glifosato

Die EU hat für weitere fünf Jahre die Zulassung von Glyphosat verlängert. Der deutsche Agrarminister Christian Schmidt (CSU) gab mit seiner Zustimmung den Ausschlag.(siehe Der Monsanto-Mann)

Seit 20 Jahren werden in Argentinien riesige Flächen mit gentechnisch veränderter Soja bepflanzt. In Monokultur. Anfangs war das für die Landwirte, die Saatgutverkäufer und die Chemie-Konzerne ein Freudenfest. Allen voran: Monsanto. Heute ist das Modell Monsanto gescheitert. Nicht für die Investmentfonds, aber für die Landwirte vor Ort und für die Verbraucher in den Städten.

Tödliche Agri Kultur - Wie Monsanto die Welt vergiftet
Ein Film von Gaby Weber

siehe auch


 

wenn die umstaende 300p

marxistische linke: Jetzt Mitglied werden


Stadt Lingen: Sozialpass durchgesetzt

Stadt Lingen: Sozialpass durchgesetzt

04.12.2017: marxistische linke Emsland brachte mit Initiative "Lingener Bürger für die Einführung eines Sozialpasses“ und der Vorbereitung eines Bürgerbegehrens den Stein ins Rollen ++ im Oktober stimmte der Stadtrat dem Vorschlag der Initiative zu ++ ab 1. Januar 2018 gibt es mit dem "Lingenpass" auch in Lingen (Emsland) einen Sozialpass ++  Christian Weinstock (marxistische linke): "Der Ausbau von Demokratie ist eng verbunden mit einer Kommunalisierung der Politik ..., dass sich Menschen selbstverwaltend und aus freiwilligem Entschluss in kommunalen Initiativen zusammenschließen, um gemeinsame Ziele zu formulieren und nach Wegen suchen diese auch zu erreichen."

Weiterlesen...

Marsch ins militärische Kerneuropa

Marsch ins militärische Kerneuropa

Kommentar von Leo Mayer
15.11.2017: Am Montag haben die Außen- und Verteidigungsminister von 23 der 28 EU-Staaten mitgeteilt, eine Militärunion zu gründen. "Ein großer Tag für Europa", sagte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) in Brüssel dazu. Ein großer Tag vor allem für die Rüstungsindustrie. Denn jeder EU-Staat, der sich an der Militärunion beteiligen will, muss sich verpflichten, die nationalen Rüstungsausgaben regelmäßig zu steigern.

Weiterlesen...

Rojava: im globalen kapitalistischen System einen Freiheitsraum eröffnen

Rojava: im globalen kapitalistischen System einen Freiheitsraum eröffnen

Interview mit Riza Altun , Mitglied des KCK-Exekutivrats, über die Frage, wie es möglich ist, gleichzeitig mit den USA zusammenzuarbeiten und dabei die Ideale des Sozialismus zu vertreten.

05.12.2107: Kobané wurde Ende 2014 beinahe vom sogenannten Islamischen Staat eingenommen, konnte jedoch durch die Entschlossenheit tausender junger Kurdinnen und Kurden verteidigt und gehalten werden. Der Sieg in Kobané im Januar 2015 war die erste schwere Niederlage des sogenannten Islamischen Staat und markiert einen Wendepunkt des Kriegs in Syrien. Mit Kobané war die kurdische Befreiungsbewegung in der deutschen Linken plötzlich »in«. Mittlerweile dominieren Romantisierung einerseits, Verunglimpfung als imperialistischer Trojaner andererseits. Riza Altun , Mitglied des KCK-Exekutivrates, über die Situation...

Weiterlesen...

Dossier "Linke Strategien"

Im Dossier "Linke Strategien" sind Artikel zusammengestellt, die auf kommunisten.de in verschiedenen Rubriken erschienen sind und sich mit Fragen linker Strategie, Neuformierung der Linken, etc. befassen.

Zum Dossier


Logo-Marx200