Regionalgruppe Frankfurt/Main

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

EU Parlament Mikromarxistische linke Frankfurt/Rhein-Main lädt ein

zur Diskussionsrunde

Getrennt marschieren und doch gemeinsam agieren?
Linke und kommunistische Parteien zur Europawahl

Montag den 29.04.19, 18:00 – 20.00 Uhr
DGB Haus Frankfurt a.M.
Clubraum 2
Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77

Weiterlesen: marxistische linke Ffm: Linke und kommunistische Parteien zur Europawahl

frifofu Darmstadt10.04.2019: Ende März, hat sich die marxistische linke Frankfurt im DGB Haus Frankfurt mit den aktuellen Schülerprotesten zum Klimaschutz ("Fridays for Future") befasst. Ausgehend von einem kurzen Rückblick auf den Ausgangspunkt der mittlerweile weltweiten Bewegung [1], wurden die bisherigen Aktivitäten der Schülerinnen und Schüler in Frankfurt diskutiert. Sämtliche Aktionen waren von einer erfreulichen und erfrischenden Kreativität, Buntheit und Themenfokussierung gekennzeichnet. Der bisherige Höhepunkt der Schülerproteste in Frankfurt war eine Demo am 15.03.19 mit über 6000 jungen Menschen auf dem Frankfurter Römerberg.

Weiterlesen: Was tun eigentlich die Gewerkschaften gegen den Klimawandel?

Frifofu wir streikenmarxistische linke Frankfurt/Rhein-Main lädt ein:

Weltweit gehen Hunderttausende Schülerinnen und Schüler gegen den Klimawandel auf die Straße – und was bitte tun die Gewerkschaften?

Montag den 25.03.19, 18:00 Uhr
DGB Haus Frankfurt a.M.
Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77 Clubraum 1

Weiterlesen: marxistische linke Frankfurt: Fridays for future. Und wo sind die Gewerkschaften?

Refugees 2016 08 30 Tamer Yazar TwitterDie marxistische linke Frankfurt/Rhein-Main lädt ein:

Roten Runde zum Thema:

"Die Mosaiklinke und die Migrationsfrage"

Montag, 25.02.19, 18:00 – 20.00 Uhr
DGB Haus Frankfurt a.M.
Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77
Clubraum 2

Weiterlesen: marxistische linke Frankfurt: Rote Runde zu Migration

Frifofu 24Mai2019 Logo

 Weitere Infos hier

Der Kommentar

"Primitiver Zynismus und politische Brutalität"

KPÖ-Bundessprecher Mirko Messner zu Ibiza-Video und schwarz-blauer Regierung

19.05.2019: Innerhalb weniger Minuten wurde durch das Ibiza-Video im deutschsprachigen Raum und darüber hinaus zum Skandal, was keines Videos be...

weiterlesen

Im Interview

Pierre Khalfa. "Um den Austritt zu vermeiden darf man keine Angst davor haben"

Pierre Khalfa.

29.04.2019: Pierre Khalfa, Herausgeber eines von Attac und der Fondation Copernic gemeinsam veröffentlichten Buches, nennt die strategischen Gründe für die Aufrechterhaltung einer europäischen Perspektive, ohne jedoch vo...

weiterlesen

marxistische linke - Partnerin der Europäischen Linken

Vorwärts...und nicht vergessen! Die Bedeutung von Karl Marx für linke Politik heute

Vorwärts...und nicht vergessen! Die Bedeutung von Karl Marx für linke Politik heute

Äußerungen von Juso-Vorsitzenden Kevin Kühnert sorgen für aufgeregte Diskussionen und nahezu panische Reaktionen. In einem Interview dachte er über Alternativen zum Kapitalismus nach. Ein Tabubruch. Sabine Leidig (Bundesta...

weiterlesen

Dossier "Linke Strategien"

Im Dossier "Linke Strategien" sind Artikel zusammengestellt, die auf kommunisten.de in verschiedenen Rubriken erschienen sind und sich mit Fragen linker Strategie, Neuformierung der Linken, etc. befassen.

Zum Dossier