Aus den Bewegungen
Tools
PDF

Veranstaltungen der DKP zum Internationalen Frauentag

Samstag, 6. März

Hattingen
Kulturprogramm mit der Songgruppe „Zündschnüre“ und Lesung von Tina Flügge.
Bürgertreff Blankenstein Marktplatz 3 – 5
(neben dem Stadtmuseum – der Eingang befindet sich an der Hinterseite des Hauses),
17.00 Uhr.


Landsweiler-Reden
Feier der DKPHeiligenwald zum Internationalen Frauentag.
Cafeteria Redener Hannes, Am Bergwerg Reden, 16.00 Uhr.

Sonntag, 7. März

Saarbrücken
Frauen in Lateinamerika - Lieder und Berichte
Frauenlieder aus Lateinamerika mit Romina Tobar und Gustavo Lepre
18.00 Uhr , Galerie im Filmhaus Saarbrücken , Mainzer Str. 8
Veranstaltung der DKP Saarland

Bremen
Frauenpolitisches Kabarett mit Jane Zahn. Veranstalter ist die DKP Bremen.
Nachbarschaftshaus Helene Kaisen, Beim Ohlenhof 10, 15.00 Uhr.

Düsseldorf
„Rote Karte für Lohndumping!“
Karin Gerlich, langjährige Gewerkschaftssekretärin bei ver.di in Düsseldorf, Mitglied der DKP und seit kurzer Zeit im Ruhestand, informiert auf der Veranstaltung der DKP Düsseldorf über die aktuellen Arbeitskämpfe im Einzelhandel.
Bürgerhaus Eller, Jägerstraße 31, 15.00 Uhr.

Hannover
Vortrag von Dr. Ljiljana Verner, IPPNW „NATO-Krieg und NATO-Besatzung in Afghanistan – für Frauenrechte?“
Kulturprogramm und ein Beitrag von Christel Wegner, MdL.
Veranstaltung der DKP Hannover.
Freizeitheim Stöcken (Musiksaal), Eichsfelder Straße 101, 15.00 Uhr

Essen
„Kohle, Kappes, Klassenkampf.“
Ein politisches Programm auf der Martinée des DKP-Frauenarbeitskreises mit Musik und Texten.
Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, 11.30 Uhr

München
Konzert
„Vorsicht! Frau! Geschichtenlieder über Frauen“,
Barbara Thalheim & Jean Pacalet
Gesprächsrunde „Feminismus trifft Marxismus“
mit Sabine Scherbaum (Bundesvorsitzende Feministische Partei DIE FRAUEN), Barbara Thalheim, Sonja Schmid (DKP), Pia (SDAJ)
Veranstaltung der DKP München. Feierwerk, Hansastrasse 39, 19.00 Uhr

Hamburg
Kultur- und Festveranstaltung mit der Liedermacherin Ulrike Abczynski
Lesung und Klönschnack
Veranstaltung der DKP Langenhorn-Fuhlsbüttel
„Grüner Saal“, Im Grünen Grunde 1c, direkt am S-Ohlsdorf, 15:00 Uhr.

Frankfurt/Main
„Ich will dort kämpfen, wo das Leben ist.“ Brunch der DKPFrankfurt: „Was sagt uns
Clara Zetkin heute?“ Referentin Barbara Lautermilch. DGB-Jugendclub, Wilhelm-
Leuschner-Straße/Untermainkai 68, 11 Uhr.

Berlin
„Aufbruch in den 20ern“
Stadtteilführung der DKP Neukölln mit Claudia von Gélieu (Frauentouren) zu Neuköllner Frauen in der Rätebewegung in der Revolution 1918/19, als Ärztinnen und Kämpferin gegen § 218, als Lehrerinnen im Schulkampf für proletarische Erziehung, in der Jugendbewegung und als fortschrittliche Sozialdemokratinnen für Sozialreformen.
Treffen am Rathaus Neukölln, 15.00 Uhr, anschließend Diskussion bei Kaffee und Kuchen im Ladenlokal der Chile Freundschaftsgesellschaft "Salvador Allende" in der Jonasstr. 29

Montag, 8. März

Siegen
„Es war möglich, Nein zu sagen.“ Lesung mit Florence Hervé
Veranstaltung von Rosa-Luxemburg- Club Siegen, DKP Siegen, VVN-BdA Siegerland-Wittgenstein,
VEB Politik, Kunst und Unterhaltung. VEB Politik, Kunst und Unterhaltung
Marienborner Straße 16, 19.00 Uhr.

Nordhorn
Frauen sind MEHR wert!
Eine politische und unterhaltsame Veranstaltung des Nordhorner Frauenbündnis
Ev. ref. Gemeindehaus am Markt, 19.00 Uhr

Waiblingen
Anne Rieger, ehemalige 2. Bevollmächtigte der IG Metall Waiblingen und Landessprecherin
der VVN – Bund der Antifaschisten Baden-Württemberg spricht über Rosa Luxemburg
Veranstaltung der DKP Rems-Murr
IG Metall-Haus Waiblingen, Fronackerstraße 60, 19.00 Uhr

Berlin-Mitte
»100 Jahre Internationaler Frauentag -- Es bleibt noch viel zu tun!«
Drei Generationen Kommunistinnen melden sich zu Wort
mit Erika Baum, Inge Viett, Wiebke Mandalka (SDAJ)
im Anschluß Musik von KLEZMORIM SENNOMAJ
19 Uhr, Ladengalerie der jungen Welt, Torstraße 6

Berlin Treptow-Köpenick
»Grüß den Brecht«
Lesung mit Gina Pietsch aus dem gleichnamigen Buch über das Leben von Margarete Steffin
Der Autor Hartmut Reiber spricht einleitende Worte
musikalische Begleitung von Dietrich Petzold
Montag, 8. März, 19 Uhr, Rathaus Treptow, Großer Ratssaal, Neue Krugallee 4

Freitag, 12. März

Offenbach
Lieder aus dem „Milljöh – das Berlin der „Goldenen Zwanziger Jahre“ mit der Sängerin
und Interpretin Gabriele Kentrup, begleitet am Klavier von Wolfgang Wiechert.
Eine Veranstaltung der DKP Offenbach
Wiener Hof, Langener Straße 23, Offenbach-Bieber, 19.30 Uhr

Samstag, 13. März

Stuttgart
„Zurückblicken. Nach vorne gehen.“
Frauen führen durch die Jahrzehnte der Kämpfe für Frauenrechte, Menschenrechte und Frieden.
Veranstaltung der Frauen in der DKP Baden Württemberg.
Waldheim Gaisburg, 14.30 Uhr

 

Logo Klimastreik 2019 09 20

Infos hier: https://klima-streik.org/

Der Kommentar

Warum will Trump Grönland kaufen?

Warum will Trump Grönland kaufen?

mit einem Kommentar von Elson Concepción Pérez , Granma     

22.08.2019: "Es muss sich um einen Aprilscherz handeln", meinte der dänische Ex-Ministerpräsident Rasmussen. "Wenn er das wirklich in Bet...

weiterlesen

marxistische linke - Partnerin der Europäischen Linken

marxistische linke beim Volksstimmefest

marxistische linke beim Volksstimmefest

02.09.2019: Ganz im Zeichen der Nationalratswahl am 29. September stand am Wochenende das Volksstimmefest der Kommunistischen Partei Österreichs KPÖ auf der Prater Jesuitenwiese in Wien. In der Wahlallianz "Wir können" h...

weiterlesen

Videos

Letzte Rede von Salvador Allende

 Letzte Rede von Salvador Allende

11.09.2019: "Ich gebe bekannt, dass ich mich mit allen Mitteln widersetzen werde, unter Einsatz meines Lebens, damit eine Lektion gegenüber der Schlechtigkeit und der Geschichte denjenigen erteilt wird, die die Macht hab...

weiterlesen

Dossier "Linke Strategien"

Im Dossier "Linke Strategien" sind Artikel zusammengestellt, die auf kommunisten.de in verschiedenen Rubriken erschienen sind und sich mit Fragen linker Strategie, Neuformierung der Linken, etc. befassen.

Zum Dossier