Aus den Bewegungen
Tools
PDF

09.03.2010: Das neue Jahr hat gerade begonnen und auch 2010 wird es wieder viele tolle Freizeiten der „Roten Peperoni“ geben. Die „Roten Peperoni“ setzen sich für eine kinderfreundliche Welt ohne Rassismus und Krieg ein. Und an dieser politischen Arbeit sollen sich Kinder beteiligen! Sie sollen dabei ihre Persönlichkeit entwickeln können; in Gruppen, welche geprägt sind durch ein solidarisches Miteinander und größtmögliche Toleranz.
Los geht es mit der Pfingstfreizeit in Rombach (Elsass) vom 2.6.2010 bis zum 6.6.2010 und dem Peperonicamp im schönen Kirnbachtal (bei Tübingen) vom 3.6.2010 bis zum 6.6.2010. Beide Freizeiten sind für Kinder im Alter von sechs bis vierzehn Jahren. Höhepunkt des Sommers ist das große Kinderferienlager vom 31.7.-14.08.2010 in der Nähe von Speyer.

In Zelten übernachten, zusammen spielen, neue Freundschaften knüpfen, kreative AG`s, Spiel & Sport... Wir wollen mit vielen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen den Sommer genießen und Gemeinsamkeit und Toleranz (er-)leben. Unser diesjähriges Thema „Miteinander leben“ behandelt viele Aspekte des gemeinsamen Lebens auf unserem Planeten. Zentrale Themen werden dabei Solidarität, Respekt, das friedliche Miteinander verschiedener Kulturen und ein gewaltfreier Umgang miteinander sein. Die Kinder können und sollen sich aktiv am Geschehen beteiligen – mit der Gruppe kochen, an der Lagervollversammlung teilnehmen oder Programmpunkte selber gestalten. Aber auch bewährte Highlights wie Lagerfeuer, Nachtwanderung, Disko und Sportturniere dürfen auf diesem Ferienlager nicht fehlen und werden natürlich mit den Kindern zusammen organisiert. 

Es muß also nicht immer nur konsumiert werden. Action ist angesagt!

Alle weiteren Informationen (AGBs, Preise, Anmeldung usw.) zu diesen und allen anderen Freizeiten und über die Roten Peperoni finden sich auf unserer Homepage : www.rotepeperoni.de

Wir freuen uns auf schöne Freizeiten 2010!

Die Landesleitung

Der Kommentar

Wehr-Ministerin als EU-Präsidentin: Signal zu stärkerer Militarisierung Europas

Wehr-Ministerin als EU-Präsidentin: Signal zu stärkerer Militarisierung Europas

Kommentar von Fred Schmid     

10.07.2019: Die EU-Führungsstaaten Deutschland und Frankreich haben einmal mehr ihren Dominanzanspruch in der Union demonstriert. In einem abgekarteten Spiel schanzten si...

weiterlesen

Im Interview

"Die BDS-Bewegung ist ein friedliches Mittel des palästinensischen Widerstands"

Interview mit Mohammed Al-Atawneh, Pressesprecher des Palästinensischen Gewerkschaftsbundes »Palestinian General Federation of Trade Unions«     

09.07.2019: Im Mai hat der Deutsche Bundestag die Bewegung »...

weiterlesen

marxistische linke - Partnerin der Europäischen Linken

Wenn die Gewerkschaften auf dem Sonnendeck der Titanic nur ….

Wenn die Gewerkschaften auf dem Sonnendeck der Titanic nur ….

23.05.2019:Seit Monaten demonstrieren jeden Freitag Zehntausende Schüler*innen für den Klimaschutz ++ die gesellschaftliche Unterstützung für Fridays for Future wächst ++ Doch wo bleiben die Gewerkschaften? ++ Dabei müss...

weiterlesen

Videos

Glenn Greenwald interviewt Brasiliens Ex-Präsidenten Lula im Gefängnis

Glenn Greenwald interviewt Brasiliens Ex-Präsidenten Lula im Gefängnis

Am 22. Mai 2019 veröffentlichte The Intercept ein Interview, das der US-Starjournalist Glenn Greenwald mit Brasiliens Ex-Präsidenten Lula im Gefängnis geführt hat. (mit englischen Untertiteln)

weiterlesen

Dossier "Linke Strategien"

Im Dossier "Linke Strategien" sind Artikel zusammengestellt, die auf kommunisten.de in verschiedenen Rubriken erschienen sind und sich mit Fragen linker Strategie, Neuformierung der Linken, etc. befassen.

Zum Dossier