Kapital & Arbeit

09.03.2010:  Losgesprungen als Tiger, gelandet als Bettvorleger? Haben Frank Bsirske und die ver.di-BundesTarif-Kommission sich von den Klagen der kommunalen Arbeitgeber und dem Bund einlullen lassen, haben sie sich einen Schlichterspruch letztendlich diktieren lassen, „die offensichtlich vorhandene Kampfbereitschaft der Belegschaften“ nicht genutzt? Die Antworten scheinen, bewertet man das materielle Ergebnis des Abschlusses für die über 2 Millionen Beschäftigten des Bundes und der Kommunen, auf der Hand zu liegen und doch lohnt es sich – auch wenn die Mitgliederbefragung noch nicht beendet ist – schon einmal ein wenig tiefer in die Ausgangs- und Rahmenbedingungen dieser Tarifrunde zu gehen.

Weiterlesen: Erste Gedanken zum Tarifergebnis im Öffentlichen Dienst

26.09.2010: IG Metall und die Gewerkschaft Ver.di im DGB Südniedersachsen – Harz haben am Wochenende in Göttingen, Duderstadt, Uslar, Northeim und Goslar mit einem Aktionstag gegen die Sparpolitik der Regierung, gegen die Rente mit 67 und gegen die unsoziale Kopfpauschale für Krankenkassenbeiträge protestiert.

In Göttingen haben sich an der Aktion auch der Sozialverband SoVD und das Bündnis der Bürgerbefragung für gute Schulen in Niedersachsen beteiligt. Zahlreiche Kolleginnen und Kollegen sammelten Unterschriften für die IGM-Aktion gegen Leih-, und Zeitarbeit. Ver.di- Kolleginnen und Kollegen machten mobil für eine sozial gerechte Gesundheitsversorgung. Musikalisch wurden die Aktionen begleitet von der Gruppe Z-O-R-N. In verschiedenen Gesprächsrunden machten Beschäftigte und Betriebsratsmitglieder der Fa. Sartorius und der Unversitätsmedizin Göttingen - UMG – auf ihre Arbeitsbedingungen und zum Thema Leiharbeit aufmerksam.

Unter den Teilnehmern waren auch zahlreiche Mitglieder der DKP – Göttingen. Schließlich diente der Aktionstag auch der Vorbereitung der landesweiten Großdemonstration der IG-Metall und des DGB am 6. November 2010 in Hannover.

Text/Fotos: Reinhard Neubauer

goettingen_igm_aktionstag 250910_26goettingen_igm_aktionstag 250910_22

wenn die umstaende 300p

marxistische linke:
Jetzt Mitglied werden

Der Kommentar

Die Wachstumslüge

Die Wachstumslüge

05.03.2019: Die Kohlekommission hat die Chance verstreichen lassen, anhand des Themas Kohle klar zu sagen, dass "Wachstum" kein Zukunftskonzept mehr ist. Denn wer Wachstum als Voraussetzung für Wohlstand sieht, der sieht...

weiterlesen

Im Interview

Wohin mit den gefangenen IS-Dschihadisten?

Wohin mit den gefangenen IS-Dschihadisten?

Interview mit Abdulkarim Omar, Sprecher für Außenbeziehungen der Demokratischen Föderation Nord- und Ostsyrien |  
07.03.2019: 800 nicht-syrische Dschihadisten aus 49 Ländern befinden sich in Gefängnissen der De...

weiterlesen

marxistische linke - Partnerin der Europäischen Linken

Erfolgreich: Der Internationale Frauen(streik)tag 2019!

Erfolgreich: Der Internationale Frauen(streik)tag 2019!

12.03.2019: Das Ziel war hoch gesteckt: den Internationalen Frauentag und die Aktivitäten der Frauen an diesem Tag zu vernetzen, zu bündeln und gemeinsame Aktionen und Demonstrationen organisieren. Die Frauen zur Teilnah...

weiterlesen

Videos

Töchter des Aufbruchs

Töchter des Aufbruchs

14.03.2019: Temporeich und mitreißend nimmt uns die Rapperin Ebow mit auf eine Reise durch die Geschichte von Migrantinnen in Deutschland. Es sind drei Gruppen, mit denen die Filmemacherin Uli Bez gesprochen hat: die kla...

weiterlesen

Dossier "Linke Strategien"

Im Dossier "Linke Strategien" sind Artikel zusammengestellt, die auf kommunisten.de in verschiedenen Rubriken erschienen sind und sich mit Fragen linker Strategie, Neuformierung der Linken, etc. befassen.

Zum Dossier