Regionalgruppe Frankfurt/Main
Tools
PDF

Logo Demo IAA Ffmmarxistische linke Frankfurt ruft auf

 

#aussteigen – raus aus dem Verbrennungsmotor!
Jetzt beginnt die Verkehrswende!

14.9. Demo & Sternfahrt
Vor die Tore der IAA in Frankfurt am Main

Größere Autos, mehr PS, höherer Verbrauch – für solche Autos steht die Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt. Betrügerische Autokonzerne feiern dort ihre dicken SUVs und Spritschlucker. Und die Bundesregierung applaudiert, anstatt Konsequenzen aus Klimakrise und Abgasskandal zu ziehen.

Doch wir Bürger*innen haben die autofixierte Verkehrspolitik schon längst satt. Mit der Verkehrswende könnte es ganz anders aussehen: Spielplätze statt Parkplätze; Flaniermeilen statt Blechlawinen; sicheres Radfahren; entspanntes Reisen mit Bus und Bahn; kluger Einsatz von erneuerbaren Energien statt klimaschädlichem Benzin und Diesel.

Am 14. September, wenn die IAA für Besucher*innen eröffnet, demonstrieren wir mit vielen tausend Menschen für eine schnelle Verkehrswende.

Weitere Infos: https://www.iaa-demo.de/



Anzeige

isw report112isw-report 112/113:
Elektro-Pkw als Teil der Krise der aktuellen Mobilität. Oder: Die Notwendigkeit einer umfassenden Verkehrswende

Umfang 48 Seiten, März 2018

Preis:4,50 €

bestellen