Regionalgruppe Frankfurt/Main
Tools
PDF

Logo DialogDie marxistische linke Frankfurt/Rhein-Main trifft sich zur Buchvorstellung:

"Das Märchen vom grünen Wachstum"

Referent und Autor: Dr. Bruno Kern

Montag, 20.01.20, 19:30 Uhr

Club Voltaire Frankfurt a.M.
Kleine Hochstraße 5
60313 Frankfurt

 

Umweltverbände, Ökoinstitute, die Bündnisgrünen usw. reden uns beharrlich ein, dass mit klugen Effizienztechniken, mit einem raschen Ausbau der erneuerbaren Energien, mit E-Autos statt Verbrennern etc. im Grunde alles so weitergehen kann wie bisher. ... das heißt die Behauptung, dass sich das kapitalistische Wirtschaftswachstum in genügendem Maße vom Energie- und Ressourcenverbrauch entkoppeln ließe, soll uns ablenken von der eigentlich politischen Frage: Wie schaffen wir eine solidarische Gesellschaft auf einer wesentlich schmaleren materiellen Ressourcenbasis?

zum Thema:

wenn die umstaende 300p

marxistische linke:
Jetzt Mitglied werden

Der Kommentar

Nazis entwaffnen – jetzt! Der Horror von Hanau schreit nach durchgreifenden Konsequenzen

Nazis entwaffnen – jetzt!  Der Horror von Hanau schreit nach durchgreifenden Konsequenzen

20.02.2020: "Denn im Grunde ist das Massaker von Hanau nichts, was wir nicht hätten erwarten können. Das Land ist voller schwer bewaffneter Männer, die den «Tag der Rache», den «Tag X» oder den Ausnahmezustand kommen seh...

weiterlesen

Videos

Die letzten Tage von Afrin | ARTE Reportage

Die letzten Tage von Afrin | ARTE Reportage

Der ARTE-Reporter Yuri Maldavsky war im Jahr 2018 bei einer der internationalen Brigaden in Afrin, die auf Seiten der kurdischen YPG gegen den islamistischen Terror gekämpft haben: darunter ein Italiener, ein Engländer u...

weiterlesen

Dossier "Linke Strategien"

Im Dossier "Linke Strategien" sind Artikel zusammengestellt, die auf kommunisten.de in verschiedenen Rubriken erschienen sind und sich mit Fragen linker Strategie, Neuformierung der Linken, etc. befassen.

Zum Dossier


EL Star 150

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.