Rosenheim
Tools
PDF

Attac Rosenheim Online - Forum

Referent: Walter Listl
isw – sozial-ökologische Wirtschaftsforschung

Mittwoch., 17.3.2021, 19:00 Uhr

Zoom-Meeting
Bitte unter 0162-528 2531 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.

Eine Welt im Umbruch
USA und China – eine systemische Konkurrenz
Die Politik Deutschlands ist Teil der Kriegsvorbereitung

„Als Militarismus wird die Dominanz militärischer Wertvorstellungen und Interessen in der Politik und im gesellschaftlichen Leben bezeichnet …die einseitige Betonung des Rechts des Stärkeren und die Vorstellung, Kriege seien notwendig oder unvermeidbar.“ Wikipedia

1. Wir erleben derzeit eine Welt im Umbruch

Globale Kräfteverhältnisse und Machtzentren verschieben sich.

2. USA und China – eine systemische Konkurrenz

Um ihren Status als einzige und hegemoniale Weltmacht zu verteidigen, nehmen die USA vor allem den strategischen Konkurrenten China ins Visier.

3. Die Politik Deutschlands ist Teil der Kriegsvorbereitung!

Mit dem größten Militäraufmarsch seit dem zweiten Weltkrieg rückt die NATO an die Westgrenze Russlands vor.

Während der bisherige Hegemon USA wirtschaftlich hinter China zurückfällt und sich gegen die Etablierung einer multipolaren Weltordnung stemmt, sind die USA im militärischen Bereich nach wie vor hegemonial.
Zusammen mit NATO und den Verbündeten gelingt es den USA immer noch, global Kriege zu führen – siehe Irak, Afghanistan Syrien, Libyen, Jemen – Sanktionen zu verhängen, Embargos durchzusetzen oder Regimechange-Operationen zu inszenieren.
Während so der "absteigende Hegemon" USA seinen relativen Einflussverlust durch das Ausspielen seiner militärischen Stärke zu kompensieren versucht, wächst die Kriegsgefahr. Umso mehr, wenn der Hegemon seine militärische Stärke als Voraussetzung für den Erhalt einer, in seinen Augen, alternativlosen Weltordnung ansieht.

8Mai Feiertag Esther Bejarano
++++++++++++++++++++++++++++++++

Corona EBI no profit on pandemic ELEuropäische Bürgerinitiative "Jeder verdient Schutz vor Covid-19 - Kein Profit durch die Pandemie"
Unterzeichnen hier

++++++++++++++++++++++++++++++++

Der Kommentar

Wagenknechts "Die Selbstgerechte": Halb getroffen, voll daneben!

Wagenknechts

Die "Lifestyle-Linke" unterschätzt die Eigentumsfrage – aber ihr Kampf gegen Diskriminierungen aller Art ist mehr als ein Alibi für´s große Kapital

27.04.2021: Ein Kommentar von Conrad Schuhler 

weiterlesen

Im Interview

"Die neue Zeit der Gewerkschaft". Dialog zwischen Luciana Castellina und Maurizio Landini

08.04.2021: In einem Gespräch mit Luciana Castellina plädiert der Generalsekretär des linken italienischen Gewerkschaftsdachverbandes CGIL, Maurizio Landini , für eine verbindende Klassenpolitik zur Durchsetzung eines sozi...

weiterlesen

Videos

Mietendeckel gekippt - mit Andrej Holm

Mietendeckel gekippt - mit Andrej Holm

Am Donnerstag (15.3.) hat das Bundesverfassungsgericht den Berliner Mietendeckel gekippt. Helle Panke hat den Stadtsoziologen Dr. Andrej Holm unmittelbar nach dem Karlsruher Urteil gefragt, was das Gericht genau beschlos...

weiterlesen

++++++++++++++++++++++++++++++++

Zum Vormerken: 50 Jahre MSB Spartakus - 12. Juni 2021 in KölnMSB konstituiert

Liebe Freundinnen und Freunde, wir möchten Euch einladen:

Am 22. Mai 1971 wurde der Marxistische Studentenbund Spartakus (MSB) in Bonn gegründet. Er war in den 1970ern und 1980ern einer der einflussreichsten Studierendenverbände, in dem sich mehrere tausend Studentinnen und Studenten organisierten. Im Mai 2021 wird dieses Ereignis fünfzig Jahre her sein. Wir nehmen es zum Anlass, zu einer Wiederbegegnung einzuladen.
Weiterlesen

++++++++++++++++++++++++++++++++

Dossier "Linke Strategien"

Im Dossier "Linke Strategien" sind Artikel zusammengestellt, die auf kommunisten.de in verschiedenen Rubriken erschienen sind und sich mit Fragen linker Strategie, Neuformierung der Linken, etc. befassen.

Zum Dossier


EL Star 150

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.