Internationales

Baghouz 124.03.2019: Am Donnerstag (21.3.) haben die Syrisch Demokratischen Kräfte (SDF) der Territorialherrschaft des IS mit dem Sieg in al-Baghouz ein Ende bereitet. ++ Viele Staatschefs und Medien weltweit gratulierten insbesondere den SDF für ihren Sieg über den IS. Nicht so Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD).

Weiterlesen: IS geschlagen. Über Baghouz wehen die Fahnen der YPG und YPJ

Sudan Frauen13.03.2019: Karthoum, Sudan | Ein sudanesisches Sondergericht hat am Samstag (9.3.) neun junge Frauen zu einem Monat Gefängnis und 20 Peitschenhieben verurteilt. Grund: Sie hatten sich an der Demonstration "Sudanese Women's Advocacy" zum Internationalen Frauentag am 8. März beteiligt. ++ Seit 22. Februar herrscht der Ausnahmezustand ++ Die Proteste gehen trotzdem weiter ++

Weiterlesen: Sudan im Ausnahmezustand

Israel Gaza Abdulrahman Nofal06.03.2019: UN-Menschenrechtsrat veröffentlicht Bericht über Vorgehen der israelischen Armee an der Grenze zum Gaza-Streifen: "Verstöße gegen die internationalen Menschenrechte und Gesetze der Menschlichkeit " ++ Scharfschützen haben gezielt auf Kinder, Behinderte, Rettungskräfte und Journalisten geschossen

Weiterlesen: Menschenrechtsverstöße und Kriegsverbrechen durch israelisches Militär

Israel Netanyahu Twitter Krieg Iran18.02.2019: Die diesjährige Münchner Sicherheitskonferenz stand etwas im Schatten des Außenministertreffens in Warschau. Wenige Tage vor dem Münchner Treffen hatten die USA und Polen zu einem Anti-Iran-Gipfel geladen und unter anderem die Saudis und Israelis an einen Tisch gebracht.

Weiterlesen: Netanyahu schmiedet Allianz für Krieg gegen Iran

VE 2019 02 02 Avenida Bolivar103.02.2019: Gegenwärtig hat Venezuela einen verfassungsmäßig gewählten Präsidenten und einen selbsternannten "Interimspräsidenten", der mit Unterstützung der USA und anderer ausländischer Mächte einen Putsch versucht. Am Samstag (2.2.19) kam es zum großen Kräftemessen. Beide Lager mobilisierten ihre Anhänger*innen.

Weiterlesen: Venezuela: Beide Lager mobilisieren Zehntausende

VE Bildzeitung 2019 01 24ergänzt 25.01.2019 | 24.01.2019: In Venezuela hat sich Parlamentschef Juan Guaidó selbst zum "amtierenden Präsidenten" des südamerikanischen Landes ernannt. Auf einer Kundgebung am Mittwoch (23.1.) in der Hauptstadt Caracas sagte der 35-jährige Politiker der rechtspopulistischen Partei Volkswille (Voluntad Popular) er wolle eine Übergangsregierung einsetzen und Neuwahlen anberaumen. Guaidó rief die Streitkräfte auf, sich auf seine Seite zu stellen. Mit diesem nicht in der venezolanischen Verfassung vorgesehenen Akt setzten die Gegner der Regierung nun alles auf eine Karte.

Weiterlesen: Putschversuch in Venezuela

Sudan Game Over11.01.2019: erweitert um "USA wollen weiche Landung" und "Russische Söldner im Sudan"     
10.01.2019: Seit dem 19. Dezember demonstrieren Menschen überall im Sudan in Dörfern und Städten gegen die Regierung. Die Proteste begannen wegen eines Anstiegs der Brotpreise, breiteten sich jedoch schnell aus. Jetzt stehen im Zentrum der Forderungen: Freiheit, das Ende der Korruption und vor allem das Ende des diktatorischen Regimes von Omar Hassan al-Bashir.

Weiterlesen: Sudan am Wendepunkt

Weitere Beiträge ...

wenn die umstaende 300p

marxistische linke:
Jetzt Mitglied werden

Der Kommentar

Die Wachstumslüge

Die Wachstumslüge

05.03.2019: Die Kohlekommission hat die Chance verstreichen lassen, anhand des Themas Kohle klar zu sagen, dass "Wachstum" kein Zukunftskonzept mehr ist. Denn wer Wachstum als Voraussetzung für Wohlstand sieht, der sieht...

weiterlesen

Im Interview

Wohin mit den gefangenen IS-Dschihadisten?

Wohin mit den gefangenen IS-Dschihadisten?

Interview mit Abdulkarim Omar, Sprecher für Außenbeziehungen der Demokratischen Föderation Nord- und Ostsyrien |  
07.03.2019: 800 nicht-syrische Dschihadisten aus 49 Ländern befinden sich in Gefängnissen der De...

weiterlesen

marxistische linke - Partnerin der Europäischen Linken

Erfolgreich: Der Internationale Frauen(streik)tag 2019!

Erfolgreich: Der Internationale Frauen(streik)tag 2019!

12.03.2019: Das Ziel war hoch gesteckt: den Internationalen Frauentag und die Aktivitäten der Frauen an diesem Tag zu vernetzen, zu bündeln und gemeinsame Aktionen und Demonstrationen organisieren. Die Frauen zur Teilnah...

weiterlesen

Videos

Töchter des Aufbruchs

Töchter des Aufbruchs

14.03.2019: Temporeich und mitreißend nimmt uns die Rapperin Ebow mit auf eine Reise durch die Geschichte von Migrantinnen in Deutschland. Es sind drei Gruppen, mit denen die Filmemacherin Uli Bez gesprochen hat: die kla...

weiterlesen

Dossier "Linke Strategien"

Im Dossier "Linke Strategien" sind Artikel zusammengestellt, die auf kommunisten.de in verschiedenen Rubriken erschienen sind und sich mit Fragen linker Strategie, Neuformierung der Linken, etc. befassen.

Zum Dossier