Internationales


Kerem Afrin10.02.2018: Kerem Schamberger informierte bei einer Veranstaltung der marxistischen linken und dem Kulturzentrum Import Export über die aktuelle Situation und über Hintergründe und Motive der Hauptakteure in diesem Krieg. Hier ist das Video der Veranstaltung vom 7. Februar in München: https://www.youtube.com/watch?v=ochvQsXdxuE

Von Sydney bis Buenos Aires waren heute wieder Zehntausende auf den Straßen und forderten "Hände weg von Afrin!"
In München sprach Leo Mayer für die marxistische linke bei der Kundgebung: https://www.facebook.com/kerem.schamberger/videos/10211663709653674/

Weiterlesen: Was ist los in Afrin und in der Türkei?

Syrien Rojava green again 0"Sie versuchen, uns zu begraben. Sie wissen nicht, dass wir der Samen sind."  

06.02.2018: Während die Türkei Afrin bombardiert, startet die Internationalistische Kommune von Rojava die Kampagne "Make Rojava Green Again" ++ Die Kampagne soll Antworten auf die drängenden ökologischen Probleme Nordsyriens finden ++ Rund 50.000 Stecklinge sollen dieses Jahr gepflanzt werden ++ Ziel ist ökologisches Wirtschaften in Rojava: Recycling- Abwasser und Abfallsysteme, dezentrale und ökologische Energieproduktion, …

Weiterlesen: Rojava: Bäume für die Revolution

Syrien Afrin bombardiert201.02.2018: Türkei mit Streubomben und Napalm gegen die Zivilbevölkerung in Afrin ++ Kurdischer Roter Halbmond Afrin: Aufruf zur Nothilfe ++ Volksverteidigungskräfte halten die Stellungen ++ Riza Altun (KCK) über die Politik Russlands und der USA ++ Dokumentiert: Riza Altun - "Der Freiheitskampf verfolgt seine eigene Linie"

Weiterlesen: Haben Russland und die USA die Kurd*innen verraten?

Syrien Hands off Afrin19.01.2018: Türkei bereitet Eroberung von Afrin vor ++ Erdogan bittet Moskau um grünes Licht ++ YPG-Kommandant Sipan Hemo: "Ohne Zustimmung des Iran, Russlands, Syriens und sogar der USA kann die Türkei einen solchen Angriff nicht durchführen"  ++ PYD ruft zu internationaler Solidarität auf ++ Bundesregierung will an Türkei wieder Waffen liefern

Weiterlesen: Angriff auf Afrin: "Erdogan schaufelt sich sein eigenes Grab"

Farkha-Festival 2018

Farkha2018 07 28 marxli

Kerem Schamberger und sieben weitere Jugendliche bzw. jungen Erwachsenes nahmen für die marxistische linke am 25. Farkha-Festival in Palästina teil. Sie berichteten auf kommunisten.de unter Weiterlesen

 

Der Kommentar

Auf dem rechten Auge blind! Wer schützt uns vor dem Verfassungsschutz?

Auf dem rechten Auge blind! Wer schützt uns vor dem Verfassungsschutz?

Kommentar von Bettina Jürgensen          

13.08.2018: Der oberste Innengeheimdienstler der Republik Hans-Georg Maaßen meint "die fortwährende dschihadistische Sozialisation von Kindern durch ein islamistisches familiäres Umfeld" sei "besorgniserregend und deshalb auch für den Verfassungsschutz eine Herausforderung in den nächsten Jahren".

weiterlesen

Im Interview

"... bemüht, alle zu Einzeltätern zu machen"

16.08.2018: Nach fünf Jahren endete der NSU-Prozess in München mit einem Urteil für die fünf Angeklagten. Wir sprachen darüber mit dem Rechtsanwalt Alexander Hoffmann, Nebenklage-Vertreter einer Geschäftsfrau aus der Keupstraße in Köln, wo eine Nagelbombe explodiert war.

weiterlesen

marxistische linke

Kampfplatz Verkehrswende: Die Autogesellschaft ist ein rechtes Projekt

Kampfplatz Verkehrswende: Die Autogesellschaft ist ein rechtes Projekt

von Sabine Leidig (*)   
27.07.2018: Kaum ein anderes Thema offenbart die Parallelen zwischen AfD, CDU/CSU und FDP so, wie die Debatte um drohende Fahrverbote. Und während im globalen Süden die Leute verrecken, kämpft die Rechte hier zu Lande für den Fortbestand der imperialen Lebensweise in Form dicker Automobile.

weiterlesen

Dossier "Linke Strategien"

Im Dossier "Linke Strategien" sind Artikel zusammengestellt, die auf kommunisten.de in verschiedenen Rubriken erschienen sind und sich mit Fragen linker Strategie, Neuformierung der Linken, etc. befassen.

Zum Dossier